IMG_5922

Podiumsdiskussion: „Europa im Spannungsfeld zur restlichen Welt“

Müssen wir uns in Europa andere Stärken aneignen? Muss das System geändert werden oder ist der Zug bereits abgefahren? Während Europa in der Lethargie versinkt, versteht es China mit langfristigem Denken seine Ziele in kurzer Zeit voranzutreiben, während die USA mit starkem Unternehmertum dominiert. Für Europa sehen die Experten auf dem Podium Nachhaltigkeit als Muss und Chance, ebenso die Zusammenarbeit innerhalb Europas als zentralen Faktor, um die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Unter Moderation von Susanne Giger haben uns Martina Fuchs, Business Journalistin und Expertin für Asien, China und den Nahen Osten, Patrick Odier, geschäftsführender Teilhaber der Lombard Odier Gruppe, und Eric Gujer, Chefredaktor der NZZ, äusserst wertvolle Gedanken mitgegeben, die beim anschliessenden Flying Dinner weiter für Gesprächsstoff sorgten…!

Scroll to Top