Podiumsdiskussion: “Gender Medizin – one size does not fit all”

Concepts of gender equality. Hand flip wooden cube with symbol unequal change to equal sign

Impulsreferate von

Mag. Dr. Michael Penkler, Institut für Marktforschung und Methodik, Fachhochschule Wiener Neustadt, Wien

«Natur oder Kultur? Einfluss von Genetik, Erziehung und soziokulturelle Umstände»

und

Prof. Dr. med. Cathérine Gebhard, Prof. für Kardiovaskuläre Gender- Medizin, Universität Zürich, Zürich

«Gender Medizin – Männer sind anders, Frauen auch»

Im Anschluss diskutiert Prof. Dr. med. Reto Stocker, Leiter Forschung, Lehre und medizinische Qualitätsprogramme an der Klinik Hirslanden, warum das Thema für uns alle so wichtig ist.

 

Achtung: Es kommen die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Massnahmen des BAG zur Bekämpfung der Pandemie zur Anwendung. 

Mit der Anmeldung zum Event erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie per E-Mail Informationen zu unseren Events erhalten und wir Fotos und Videos veröffentlichen dürfen, auf denen möglicherweise auch Sie zu sehen sind.

Ort: Zunfthaus zur Saffran, Limmatquai 54, 8001 Zürich
Datum und Zeit: 8. November 2022 19:00 - 22:00
Einlass: 18:30
Event Kosten*  
Podiumsdiskussion: Gender Medicin CHF 90.00

In den Warenkorb

* Der Rabatt für Mitglieder wird erst beim Bezahlen sichtbar. Um zu profitieren, musst du dich während des Bezahlprozesses einloggen.

Bitte die Bezahlung auch abschliessen, wenn die Teilnahme kostenlos ist.

Scroll to Top